Freitag, 23. September 2016

Halloweenkarte mit IO

Nachdem ich jetzt nicht so viele Sommerkärtchen gemacht habe wie ich mir eigentlich vorgenommen habe, wollte ich wenigsten noch ein paar Herbst- und Halloweenkarten machen bevor ich mit den Weihnachtskarten anfange.
Den Anfang macht diese Karte mit Stanzen von Impression Obsession:



Den Hintergrund habe ich mit Distress inks gewischt, was auf dem Bild leider nicht komplett dem Original entspricht. Außerdem habe ich den Spruch weiß embosst und die Stanzen so lang angeordnet bis es mir gefiel.
Die Dorfszene lässt sich auch sehr schön zu einem Winterdorf verwandeln und da bald bestellt wird, bekommt ihr auch noch Rabatt :) Die Links findet ihr hier:



Vielen Dank für euren Besuch :)






Kommentare:

  1. Eine tolle Karte. Der Hintergrund ist voll schön geworden.
    Danke für deine Teilnahme bei den Basteltanten.
    Viele Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Johanna,

    Deine Karte schaut gigantisch aus, diese Häuserzeile wird fantastisch zu dem gigantisch strahlendem Hintergrund, einfach irre gemacht.

    Herzliche Grüße
    von Anke

    Ps.: Die Totenköpfe habe ich mir jetzt mal weg gedacht, denn mit dem Gruseligen habe ich es nicht so ...

    AntwortenLöschen
  3. Hihi...so gar nicht gruselig....aber trotzdem ein bisschen schaurig.
    Die Farben gefallen mir total gut.

    Liebe Grüße
    Kersten

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karte sieht super aus :) Ich mag ja Halloween Sachen total gerne!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei der Stempelgarten Challenge.
    Glg Anja

    AntwortenLöschen

Thank you so much for visiting and leaving me a comment =)