Donnerstag, 15. Dezember 2016

Süßes im Glas

Für dich zum Feste nur das Beste - Ja genau und das kann natürlich auch etwas Süßes sein; natürlich verpackt im Glas :)



Ich habe mal versucht das Designpapier welches ich immer mal kaufe auch zu verwenden :D
Hier aus dem wunderschönen Block von Studio Light.
Die Gläser (diese sind von Stampin up Glasklare Grüße, eine Alternative habe ich euch auch verlinkt) habe ich mit Abstandspads aufgeklebt, um den kleinen Süßigkeiten etwas Platz zu verschaffen und daraus eine kleine Schüttelkarte zu machen. Die Pfefferkuchenmänner und Zuckerstangen sind aus einem Set von Impression Obsession und ihr findet alles hier:





Kommentare:

  1. Hallöchen,

    coole Karten sind das, total schöne Idee mit den gefüllten Gläsern.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. WOW zwei wunderschöne und so herrlich ausgefallene Karten, sehr schöne Idee.

    Einen zauberhaften 4. Advent
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Hihi...das mit dem Designpapier kenne ich...ich horte auch immer.
    Total süß sind deine Karten geworden...eine tolle Idee mit dem Glas.

    Ich wünsche dir einen tollen Start ins Jahr 2017 und weiter so viel Kreativität.
    Ganz liebe Grüße
    Kersten

    AntwortenLöschen

Thank you so much for visiting and leaving me a comment =)